KaVo Instrumente richtig wiederaufbereiten – Teil 2

Maschinelles Wiederaufbereitungsverfahren – für kritisch B und semikritisch B eingestufte Instrumente

Nachdem wir im ersten Teil unserer Wiederaufbereitungs-Serie genauer auf die vorbereitenden Arbeitsschritte sowie die Einstufung der Medizinprodukte eingegangen sind, steht innerhalb dieses Blog-Beitrags das maschinelle Wiederaufbereitungsverfahren im Vordergrund.

Weiterlesen

KaVo Instrumente richtig wiederaufbereiten – Teil 1

Vorbereitende Arbeitsschritte für Wiederaufbereitungsverfahren

Wir freuen uns, Ihnen unser neues Wiederaufbereitungsposter für KaVo Instrumente vorstellen zu können.

Dieses Poster gliedert sich in drei Wiederaufbereitungsschritte:

  • Vorbereitende Arbeitsschritte
  • Das entsprechende Wiederaufbereitungsverfahren (maschinell oder manuell)
  • Die erneute Inbetriebnahme nach der Wiederaufbereitung.

Weiterlesen

Entdecken Sie das KaVo Vorklinik Portfolio

KaVo Vorklinik Produkte in einer Übersicht Erleben Sie Exzellenz in der Ausbildung aus einer Hand

Durch die intensive Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Universitäten ist KaVo mit seinen Innovationen und seiner Erfahrung führend im Dentalmarkt. Wir bieten Lösungen für jeden Anspruch, von der vorklinischen und klinischen Ausbildung über die digitale Zahnheilkunde bis hin zur Zahntechnik.

Weiterlesen

Die KaVo SMARTmatic PROPHY Serie im Test

Lesen Sie die Erfahrungsberichte der KaVo SMARTmatic PROPHY Serie

Seit Dezember 2016 haben das Praxisteam Dr. Rusteberg aus Biberach an der Riss, sowie das Praxisteam Dr. Heudorfer, Dr. Romer, Dr. Bilger aus Eberhardzell die neue KaVo SMARTmatic Prophylaxe-Serie als einige der ersten Praxen in Deutschland getestet. Erfahren Sie aus den nachfolgenden Testberichten alles rund um die neue KaVo SMARTmatic Prophylaxe-Serie (SMARTmatic PROPHY S19, SMARTmatic PROPHY S31, SMARTmatic PROPHY S33, SMARTmatic S53).

Weiterlesen

Die wichtigsten Fragen zur DIAGNOcam

FAQ DIAGNocamWir beantworten sie

Die KaVo DIAGNOcam ist ein kompaktes und mobiles Diagnosegerät zur unterstützenden Karies Detektion. Es nutzt die DIFOTI-Technologie (Digitale bildgebende Fiberoptische Transillumination), um den Zahn zu durchleuchten und unterstützt damit die Diagnose okklusaler, approximaler und kariöser Füllungsrand-Läsionen und Cracks.
Wir haben die wichtigsten Fragen ausgewählt, welche unsere Kunden zum mobilen Diagnosegerät gestellt haben. Lesen Sie unsere Antworten dazu!

Weiterlesen